UA-27739981-1

Blog

DSC 4953 Arbeitskopie 2

Workshop Blitzen

Workshop „Blitzen bei Nacht und Tag“

Am Wochenende 2./3.März fanden sich außer mir noch 6 Teilnehmer ein, die sich für das Blitzen und die Technik dabei interessierten. Der Workshop Blitzen fand unter den besten Voraussetzungen statt. Obwohl es anfangs der Woche 30 cm geschneit hatte, war an diesem Wochenende bestes (Vor)Frühlingswetter. Fast zu gut, denn das Blitzen bei Tageslicht gestaltete sich schon beinahe problematisch.

Nach der Einführung mit theoretischen Grundlagen und Demonstrationen fand der erste praktische Teil des Workshops Blitzen am Silbersee/Dutzendteich statt. Hier gibt es Schilf, Bäume und Wasservögel, die glücklicherweise das Blitzen „unvoreingenommen“ über sich ergehen ließen. Zur Not stellten sich auch Dozent und  Teilnehmer als Fotomodelle zur Verfügung.

Nach einer Pause am späten Nachmittag ging es dann zum Klarissenplatz, wo wir das „entfesselte“ Blitzen und Blitzen plus Lichtmalerei mit einer Taschenlampe ausprobierten.

Der Sonntag Vormittag stand dann im Zeichen der Bildbesprechung. Alles in allem nette, engagierte Teilnehmer, die offensichtlich einiges an Erfahrungen für Ihren fotografische Praxis mitnahmen. Ich hörte jedenfalls keine Klagen ;-).

Hier einige ausgewählte Beispiele der Teilnehmer:

 

 

 

Einen Kommentar hinterlassen