UA-27739981-1

Archiv

Archiv für Kategorie: ‘Wissen’

  • Glücksorte Stars ImLuitpoldhain 2017 3 196 1

    Die Schärfentiefe, das unbekannte Wesen ;-)

    Eigentlich gibt es eine „Schärfentiefe“ nicht Ein Physiker wird vermutlich sagen, die Schärfe liegt nur in der Ebene, in der Entfernung, auf die der Fotograf scharf gestellt hat. Davor oder dahinter ist nichts wirklich „scharf.“ Wie in dem Artikel über Tiefenschärfe (=Schärfentiefe) schon erwähnt, hat …

    Mehr Info
  • Test Architektur Woehrder See 012

    Manueller Weissabgleich

    Weissabgleich (2)   Der manuelle Weissabgleich Allerdings habt ihr auch die Möglichkeit, den Weissabgleich manuell einzustellen. Aber wozu, wenn der Automatische Weissabgleich doch alles perfekt filtert?   Links Automatischer Weissabgleich, rechts fix eingestellt (5.000° Kelvin). Hier finde ich die kühlere Darstellung passender – Realität hin …

    Mehr Info
  • Christkindlesmarkt 111

    Weissabgleich

    Der Weissabgleich (1) …zur korrekten Farbwiedergabe oder für den kreativen Touch Automatischer Weissabgleich „AWB“ im Kamera-Menü sagt den meisten zunächst nichts bis wenig. „Automatic White Balance“ führt zumindest auf eine Spur: Auf deutsch – der „Automatische Weissabgleich“ sorgt schlicht dafür, dass euere Fotos keinen Farbstich …

    Mehr Info
  • Organizer PSE Demo

    Photoshop, Lightroom und Co

    Photoshop kaufen?? Immer wieder werde ich gefragt, ob es sinnvoll ist, sich Photoshop anzuschaffen. Ich frage dann immer : „Wozu?“ 🙂 Wer nicht professionell Bildbearbeitung machen will oder muss, tut sich damit keinen Gefallen. Eine Einarbeitung nur in die grundlegenden Funktionen von Photoshop dauert Monate …

    Mehr Info
  • Sony Frontal

    Focus Stacking

    Focus Stacking oder „künstlich“ erweiterte Schärfentiefe Neulich stand ich vor einem Problem: Ich sollte für einen meiner Kunden eine Kamera fotografieren, die dann auch gross auf einem A1-Plakat abgebildet werden sollte. Mit meinem 105er Makro bekomme ich das Teil nie scharf. Aber auch mit dem …

    Mehr Info
  • RythmSport A 033

    Verschlusszeiten 2

    Weitere Infomationen zur Verschlusszeit Selbstverständlich ist die Wahl der Verschlusszeit abhängig vom vorhandenen (Tages)Licht. Wenn ich – wie im vorangegangenen Artikel „Verschlusszeit, Fragen und Antworten“ einfach eine zur gewählten Brennweite benötigte Verschlusszeit auswähle, kann es passieren, dass das Foto zu dunkel wird. Insofern müsst Ihr …

    Mehr Info
  • PICT0023 2 1

    Verschlusszeiten

    Verschlusszeit, Fragen und Antworten Frage: Komisch, manche Bilder die ich mache sind irgendwie unscharf – aber  der Autofocus hat gepiepst und das richtige Meßfeld hat aufgeleuchtet. Was läuft bei meinen Fotos falsch? Antwort: Schwierig, das rein theoretisch herauszufinden. Aber aufgrund meiner Erfahrung liegt das Problem …

    Mehr Info
  • TItel Fotorecht

    Rechte des Fotografen

    Rechte (und Pflichten!) eines Fotografen Immer öfter tauchen Fragen der Kursteilnehmer zum „Urheberrecht“ auf. Verständlich in einer Zeit, wo Berichte über Urheberrechtsverletzungen und teuren Abmahnungen in den Medien kursieren. Was darf ich abbilden, wo darf ich fotografieren und wen darf ich abbilden? Keine Gedanken (zumindest …

    Mehr Info
  • Dropbox Screenshot

    Dropbox

    Fotos und Dateien in der „Cloud“ per Dropbox Eine ziemlich praktische Sache ist es, Fotos und andere Dateien per „Dropbox“ auszutauschen. Das ist seit diesem Jahr in den Fotokursen die Methode, um die bei den Exkursionen erstellten Bilder zu übermitteln. Jeder hat so die Möglichkeit, …

    Mehr Info
  • Davos Kuh

    Wann ist ein Weitwinkelobjektiv ein Weitwinkel?

    Was macht ein Weitwinkelobjektiv zum Weitwinkel, was ein Tele zum Teleobjektiv? Es gab Zeiten für Fotografen, in denen ein Normalobjektiv die Standardbrennweite beim Kauf einer Spiegelreflexkamera war. Inzwischen ist in der Fotografie das Zeitalter der Objektive mit veränderbarer Brennweite (der „Zoom“-Objketive) als „normal“ angebrochen. So …

    Mehr Info
Seite 1 von 41234»