UA-27739981-1

Workshops: Fotokurse für Fortgeschrittene

U Bahn Comp

 

Workshops: Fortgeschrittenen-Fotokurse

 

Voraussetzungen

Bei den Workshops für Fortgeschrittene geht es vorrangig um Bildgestaltung und um das Herangehen an bestimmte Themen – also kurz: um Kreativität.
Dabei sind die Grundbegriffe und Zusammenhänge über Verschlusszeit, Empfindlichkeit (ISO) und Blende zwar am Rande ein Thema des Workshops, sollten aber für die Kursteilnehmer keine „Fremdwörter“ sein.
Jeder Workshop hat ein Thema, so dass man seine Kenntnisse auch in einem Spezialgebiet erweitern kann.

 

Philosophie der Workshops

Die Themen der Fortgeschrittenen Workshops sind selbstverständlich nicht mehr ganz so einfach wie bei den Anfängerkursen.
Nachdem Sie Ihre Kamera nun beherrschen, suchen Sie Ihre Herausforderung darin, Ihre Fotos und die Bildgestaltung zu verbessern. Dabei bekommen Sie Hilfe vom erfahrenen Profi, der schon während des Fotografierens das fertige Bild vor Augen hat.
Denn Kreativität hat auch etwas mit Nachdenken und der Beschäftigung mit einem Thema zu tun.

Fotografisch sehen lernen

In Ihrer Freizeit steht Ihnen niemand zur Seite, deshalb wollen wir Ihnen nahebringen, „fotografisch zu sehen“ und zu lernen, über Motive „nachzudenken“ und so bessere Fotos zu machen.
Dabei beschränken wir uns nicht nur auf schöne Einzelfotos, sondern wollen aus thematisch zusammenhängenden Bilderserien attraktive Bildpräsentationen erstellen.

Im Fortgeschrittenen Workshop gibt es zwar Themenvorgaben, die Ihnen aber dennoch sehr viel Raum für eigene Ideen und Verwirklichung Ihrer Vorstellungen lassen.
 Dabei gibt unser professioneller Dozent anhand eigener Bildbeispiele Inspirationen und Anregungen, sowohl fotografisch als bei der Bildpräsentation.

 

zurück zur Übersicht